Weihnachtsdekoration 2021 im Raum München für Unternehmen
18524
post-template-default,single,single-post,postid-18524,single-format-standard,bridge-core-2.5.7,qode-quick-links-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-24.2,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-6.7.0,vc_responsive
 
Beleuchtete Bäume in Pflanzkübel

Weihnachtsdekoration 2021 für Unternehmen

Weihnachtsdekoration 2021 im Corporate Design professionell

Im Jahr 2020 erlebten wir ein Weihnachtsfest wie nie zuvor. Mit der Reduzierung auf das Wesentliche wurde die weihnachtliche Dekoration noch bedeutender. In den Städten sorgten Illuminationen für ein Ambiente voller Zauber. Firmeninhaber nutzten die Weihnachtsdekoration, um ihren Kunden und Mitarbeitern emotional ein Stück „Normalität“ zu bieten. Christoph Anzer wurde beauftragt, um Fassaden, Eingangsbereiche, Wartezonen und die Geschäftsräume selbst mit Lichtern und weihnachtlichen Dekorationselementen zu gestalten. Dabei spielte die Identifizierung des Unternehmens mit dem Stil der Weihnachtsdekoration eine prägende Rolle. Dieser Trend war schon in den vergangenen Jahren immer wichtiger geworden. Moderne Unternehmen wollen eine Weihnachtsdekoration, die das Corporate Design hervorhebt. Kunden, Mitarbeiter und Besucher sollen an der Weihnachtsdekoration sofort die Firmenphilosophie erkennen. Diese kann für Luxus, für Nachhaltigkeit, für Tradition, Innovation und viele weitere Themen stehen.

Beleuchtetes Rentier im Eingangsbereich


Welche Elemente passen zur Weihnachtsdekoration im Corporate Design?

Je nach Unternehmen kommen ganz unterschiedliche Element für die Weihnachtsdekoration zum Einsatz. Die Farben des Corporate Designs, die Unternehmenskultur und natürlich die Geschäftsräume bilden die Basis für die Planung der Weihnachtsdekoration. Die soziodemographische Struktur der Mitarbeiter und Kunden ist eine weitere tragende Säule. Ebenso natürlich die Größe des Unternehmens und das Budget. Christoph Anzer realisierte in den letzten Jahren viele bezaubernde Weihnachtsdekorationen, die das Corporate Design der Unternehmen repräsentierten. Lassen Sie sich von den Fotos inspirieren.

Weiße Weihnachtsbäume und LED-Elche fügen sich ein

Ein binationales Kulturinstitut in Hamburg stellte die Aufgabe für eine moderne Weihnachtsdekoration des Eingangsbereichs mit amerikanischem Touch. In dem Raum agiert bereits eine bunte Containerkunst als Blickfang. Die Weihnachtsdekoration sollte modern sein und sich in das reduzierte Ambiente einfügen. Christoph Anzer wählte weiße Weihnachtsbäume mit LED-Beleuchtung und bunte Sterne. Der große LED-Elch unterstrich den modernen Touch der Dekoration. Bei Dämmerung kam die moderne Weihnachtsdekoration im Eingangsbereich des Unternehmens besonders gut zur Geltung

Ein Lichtermeer sorgt für winterliche Stimmung im modernen Ambiente

Bei einem Hamburger Unternehmen wurden für die weihnachtliche Außendekoration vorhandene Pflanzkübel genutzt. Die zehn Töpfe wurden mit Lichtbäumen mit jeweils 2.700 LEDs ausgestattet. Die Wirkung war phänomenal. Das dynamische Geschäftsviertel, das Arbeiten, Einkaufen und Kennenlernen vereint, wurde auf innovative Weise mit weihnachtlichem Lichterzauber versehen. Die Weihnachtsdekoration unterstrich den Wow-Faktor der futuristischen Architektur mit dunkelroter Aluminiumfassade. Mit Lichter lassen sich moderne, traditionelle, extravagante und futuristische Illuminationen erschaffen. Christoph Anzer beherrscht das Metier der Beleuchtungstechnik. Er schafft Sternenhimmel, beleuchtet Fassaden und kreiert festliche Weihnachtsdekorationen mit Licht, die lange in Erinnerung bleiben.

Rote Weihnachtskugeln vor Geschäft


Rote Weihnachtskugeln und Tannengrün stehen für Tradition und Eleganz

In den Maximilianhöfen in München nutzte Christoph Anzer für die weihnachtliche Außengestaltung rote Kugeln und Adventskränze aus Tannenzweigen. Das Vordach wurde für die dreidimensionale Wirkung zu Hilfe genommen. Ein genialer Blickfang entstand, der die Tradition und Eleganz der Maximilianhöfe betont. Um das Corporate Design eines Unternehmens mit der Weihnachtsdekoration zu unterstreichen, ist Feingefühl gefragt. Gerade in der weihnachtlichen Gestaltung sind es Nuancen, die Kunst und Kitsch unterscheiden. Vertrauen Sie dem Können von Christoph Anzer. Er kennt nicht nur Trends, er erschafft neue Trends mit seinen Dekorationen. Kontaktieren Sie uns.



Hallo!

Wünschen Sie eine Beratung? Dann freue ich mich über eine Kontaktaufnahme. Klicken Sie auf Ja!

Jetzt Angebot oder Beratung anfordern!

Bitte teilen Sie uns Ihre Wünsche mit. In kürzester Zeit nimmt Christoph Anzer Kontakt zu Ihnen auf.