Was ist bei der Hochzeitsplanung in München zu beachten? Tipps
17087
post-template-default,single,single-post,postid-17087,single-format-standard,qode-quick-links-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-theme-ver-11.0,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.7,vc_responsive
 
Heiraten in München

Hochzeitsplanung München

Die Hochzeitsplanung – für glückliche Brautpaare

Es soll in München geheiratet werden? Meist ist die Planungsphase für die Braut eine aufregende und spannende Zeit. Da kommt es schon vor, dass sich die Brautleute vor lauter Stress streiten und den eigentlichen Grund für die Hochzeit aus den Augen verlieren. Hier ist Vorsicht angesagt. Schließlich sollen während der Hochzeitsplanung in München und natürlich am Hochzeitstag selbst alle vor Freude strahlen. Einige Tipps vom Profi, wie die Hochzeitsplanung in München entspannt und friedlich ablaufen kann.

Was ist bei der Hochzeitsplanung in München zu beachten?

Bei eineinhalb Jahren und mehr Vorlauf für die Hochzeitsplanung in München kann man es entspannt angehen lassen. Dann sind meist zu den beliebtesten Terminen noch die gewünschten Hochzeitslocations buchbar. Je knapper der Zeitplan ist, umso kniffeliger wird das Ganze. Doch keine Angst. Mit etwas Flexibilität und Kreativität lässt sich jede Traumhochzeit in München realisieren. Tipp vom Hochzeitsplaner: Meiden Sie wenn möglich den Monat August für die Hochzeit. Der Freitag ist am begehrtesten bei den Terminen zur standesamtlichen Trauung in München. Steht der Wunschtermin für die Hochzeit fest, sollten Sie im Kreise der Familie dieses Datum besprechen und folgende Punkte umgehend organisieren:

1. Öffentliche Bekanntmachung und Termin beim Standesamt vereinbaren
2. Budgetplanung, Größe und Stil der Hochzeit fixieren
3. Gästeliste erstellen
4. Hochzeitslocation buchen
5. Hotelzimmer falls erforderlich buchen
6. Kirche und Priester organisieren
7. Catering, falls erforderlich terminlich fixieren
8. Entertainment, Band, DJ buchen
9. Weddingplaner partiell mit einbinden

Sind diese neun Punkte für die Hochzeitsplanung in München abgearbeitet, geht es in das Feintuning. Vorausgesetzt natürlich, Sie haben genügend Spielraum und müssen nicht parallel die Einladungskarten drucken lassen, das Brautkleid aussuchen und die Limousine buchen. Bei Hochzeitsmessen und durch die Beauftragung eines Weddingplaners erleichtern sich viele Paare die Hochzeitsplanung in München.

Hochzeitsplanung München Tipps


Hochzeitsmesse für die Hochzeitsplanung in München

In jeder Stadt, auch in München gibt es Hochzeitsmessen, um dem zukünftigen Brautpaar die Entscheidungen zu erleichtern. Bei der Messe TrauDich! in München bieten um die 200 Aussteller ihren Service rund um die Hochzeit in München an. Für die Hochzeitsplanung können Braut- und Herrenmode, Trauringe, Hotels, Restaurants, Geschenkartikel, Cateringservice, Hochzeitskarten, Reisen, Videoproduktion, Hochzeitsdekorationen, Weddingplaner und Entertainer miteinander verglichen werden. Mehr als 6.000 Besucher nutzten im Jahr 2016 die Messe zur Inspiration. Der Besuch einer Hochzeitsmesse kann durchaus Spaß machen und auch hilfreich sein bei der Hochzeitsplanung in München. Wer allerdings zeitlich sehr eingespannt ist, bzw. das Einzigartige sucht, kann sich schnell in der Angebotsfülle verlieren.


Weddingplaner für die Hochzeitsplanung in München

Der Weddingplaner trifft die Vorauswahl für das Brautpaar und präsentiert ein maßgeschneidertes Konzept. Dabei orientiert sich alles an den Wünschen und am Budget der zukünftigen Eheleute. Von Beginn an agiert der Weddingplaner bei der Hochzeitsplanung in München als persönlicher Assistent. Der mit Fachkompetenz und mit einem erprobten Netzwerk die Entscheidungen erleichtert. Mit einem beratenden Mann/Frau an seiner Seite aus München spart man sich Zeit, Nerven, Enttäuschungen und auch unnötige Ausgaben. Als Profi ist er weit mehr als nur die beratende beste Freundin. Mit seinem Team macht er Sie bereits während der Phase der Hochzeitsplanung in München zu einem glücklichen Paar. Ohne Stress können Sie sich auf den schönsten Tag im Leben gemeinsam freuen. Auch am Tag selbst agiert der Weddingplaner auf Wunsch als Koordinator im Hintergrund und sorgt für glückliche Gesichter. Und kümmert sich um die Blumendekoration und die Abläufe hinter der Bühne. Noch Fragen? Hier Kontakt aufnehmen und unverbindliches Gespräch vereinbaren. 

MerkenMerken

Kommentare:

Kommentar schreiben

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Hallo!

Wünschen Sie eine Beratung? Dann freue ich mich über eine Kontaktaufnahme. Klicken Sie auf Ja!

Jetzt Angebot oder Beratung anfordern!

Bitte teilen Sie uns Ihre Wünsche mit. In kürzester Zeit nimmt Christoph Anzer Kontakt zu Ihnen auf.