Dekorateur für Krankenhaus und Therapiezentrum im Raum München
18554
post-template-default,single,single-post,postid-18554,single-format-standard,bridge-core-2.5.7,qode-quick-links-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-24.2,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-6.6.0,vc_responsive
 
Dekorateur Krankenhaus

Dekorateur für Krankenhaus und Therapiezentrum

Dekorateur für Krankenhaus und Therapiezentrum

Hygienevorschriften haben in einem Krankenhaus und Therapiezentren stets höchstes Gebot. Trotzdem soll dieser oftmals sterile Ort Geborgenheit ausstrahlen. Mit einer Dekoration hält Lebensfreude Einzug in das Krankenhaus. Oftmals sind Patienten länger in der Klinik, dann ist es umso wichtiger, ihnen eine Wohlfühlzone zu schaffen. In trostlos erscheinenden Momente sorgt die Dekoration für etwas Aufmunterung. Glücklichen Augenblicken wie der Entlassung oder der Geburt eines Kindes gibt die Krankenhausdekoration einen schönen Rahmen. Als erfahrener Dekorateur bringt Christoph Anzer aus München die Anforderungen eines Krankenhauses mit den Wünschen eines Schöngeists in Einklang. Nicht nur zur Weihnachtsdekoration kommt er mit seinem Team in das Krankenhaus oder eine Privatklinik. Auch saisonale Dekorationen und der regelmäßige Blumenaustausch stehen für Kliniken, Reha Einrichtungen und Hospize ganzjährig in seinem Kalender.

Deko Therapiezentrum München Schönheitsklinik


Welchen Vorteil hat ein Dekorateur für das Krankenhaus?

Der Dekorateur schont die Krankenhausressourcen. Er optimiert die Wohlfühlatmosphäre und unterstreicht die professionelle Außenwirkung. Sie denken die bisschen Dekoration im Krankenhaus ist schnell gemacht? Der Hausmeister stellt den Weihnachtsbaum in das Foyer und eine der Sekretärinnen schmückt ihn zwischendurch. Meist sieht der Klinikalltag anders aus und die Dekoration der Eingangsbereiche, der Gemeinschaftsräume und Kirche bedeutet für die Mitarbeiter eine zusätzliche Belastung. Die Weihnachtsdekoration wird beispielsweise spät angebracht und viel zu spät wieder abgenommen. Wenn Sie einen Dekorateur für die Krankenhausgestaltung engagieren, binden Sie keine eigenen Kapazitäten. Dies gilt für Mitarbeiter, die den Einkauf und die Dekoration übernehmen müssen wie auch für Lagerräume. Exakt zum vereinbarten Termin wird die Dekoration in der Klinik angebracht. Christoph Anzer bereitet die Installationen optimal vor, so dass die Anbringung im Krankenhaus reibungslos und mit geringer Störung des Klinikbetriebes ablaufen kann. Die Dekoration wird im Krankenhaus zum Blickfang, an dem sich Patienten, Gäste und Mitarbeiter stets aufs Neue erfreuen. Die rot-grüne Weihnachtsdekoration muss nicht mehr jahrelang genutzt werden. Mit einem Dekorateur kommt Abwechslung in den Klinikalltag.

Dekorateur Therapiezentrum


Bei der Klinikdekoration steht die Hausordnung stets an erster Stelle

Barrierefreiheit, Brandschutz, Hygienevorgaben, all die Sicherheitsmaßnahmen einer Klinik haben stets Vorrang. Christoph Anzer geht mit der Dekoration sensibel auf die Patienten und Mitarbeiter des Hauses ein. Nicht nur die Farb- und Themenauswahl orientiert sich am Klientel, auch die Materialauswahl und die Anbringung. Niemals darf eine Vase im Weg stehen. Niemals darf eine Klinikdekoration eine Gefahr für die Patienten sein. In einem Einführungsgespräch erläutern die Verantwortlichen die Rahmendaten für das individuelle Dekorationskonzept.

Maßgeschneiderte Krankenhausdekoration und für das Therapiezentrum

Die Aufträge zur Dekoration einer Klinik oder eines Reha-Zentrums sind so unterschiedlich wie die Einrichtungen selbst. Die einen wollen nur zur Weihnachtszeit für Patienten und Besucher ein angenehmes Ambiente schaffen. Andere Kliniken im Großraum München wiederum legen höchsten Wert auf die dekorative Gestaltung und möchten wöchentlich mit frischen Blumen ausgestattet werden. In einem Kinderkrankenhaus darf es beispielsweise lustig und bunt zugehen, da werden auch Themen wie Halloween in den Fokus gestellt. In einer Privatklinik für Neugeborene hingegen betonen florale Dekorationen die Exklusivität des Hauses. Kontaktieren Sie uns, um Ihr Vorhaben zu besprechen. Wir sind nicht nur in München aktiv, sondern dekorieren Krankenhäuser, Therapiezentren und Reha Einrichtungen in ganz Süddeutschland. Sprechen Sie uns an.