Autohaus Dekoration vom erfahrenen Dekorateur im Großraum München
18412
post-template-default,single,single-post,postid-18412,single-format-standard,qode-quick-links-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode-theme-ver-11.0,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-6.2.0,vc_responsive

Autohaus Dekoration

Autohaus Dekoration vom erfahrenen Dekorateur in München

Glaubt man den Medien, hat das traditionelle Autohaus ausgedient. Kunden besuchen Showrooms in bester Citylage oder bestellen direkt online. Für die Automobilindustrie übernimmt der erfahrene Dekorateur Christoph Anzer die Dekoration von Showrooms, Roadshows und Sonderausstellungen. Damit das Autohaus sich trotzdem noch über einen regen Kundenbesuch erfreut, müssen Anlässe geschaffen, bzw. optimal genutzt werden. Dies können die Autohausdekoration und Events sein. In beiden Fällen sorgt die Dekoration für ein stimmiges Ambiente und zeigt dem Kunden Vorteile und Zusatzprodukte auf. Die professionelle Dekoration eines Autohauses sorgt für zusätzlichen Umsatz. Wie das funktioniert, zeigen wir Ihnen gerne an einigen Beispielen auf.

Porsche Autohaus Dekoration München


Wie kann die Autohausdekoration den Umsatz erhöhen?

Mit der Dekoration im Autohaus steigern Sie den Absatz der Autos und der Zubehörteile. Wenn der Kunde aktiv den Nutzen sieht und die Zubehörteile sogar ausprobieren kann, wird nicht nur eine Erwartung erfüllt, sondern eine neue Erwartung geweckt. Im Frühjahr beispielsweise setzt der Dekorateur im Autohaus den Fahrradträger perfekt in Szene. Die Gepäckraumwanne wird Hundebesitzer und aktive Sportler begeistern. Im Winter stehen natürlich Winterreifen, Schneeketten und Allwetterfußmatten im Fokus. Nutzen Sie die Markenfaszination Ihrer Kunden, um Sie zu Festivitäten, wie Weihnachten, Mutter- oder Vatertag aus der Vielfalt der Accessoires und Zubehörteile zu inspirieren. Der Cabriofahrer wird sich über eine Kappe mit Logo oder eine Sonnenbrille der Fahrzeugmarke freuen. Schließlich stehen viele Automarken für einen speziellen Lifestyle, mit dem der Fahrer gerne sympathisiert. Mit der professionellen Dekoration von Vitrinen, des Showrooms, der Werkstatt und des Wartebereichs nutzen Sie die Besuche von Kunden und Interessenten im Autohaus bestmöglich, um den Umsatz zu steigern.


Der Besuch im Autohaus wird dank Dekoration zum Erlebnis

Ein Werkstattbesuch ist in den meisten Fällen mit einer Wartezeit verbunden. Diese Zeit gilt es für das Autohaus zu nutzen. Mit einer entsprechenden Dekoration langweilt sich der Kunde nicht. Er wird sich auf den Besuch freuen und gespannt sein, was es diesmal Neues im Autohaus zu sehen gibt. Die Automobilhersteller setzen auf digitale Markenerlebnisse. Neue Automodelle werden virtuell durch Großbildschirme, Tablets und VR-Brillen „erlebbar gemacht“. Mit der entsprechenden Dekoration kann die virtuelle Welt mit der realen Welt verknüpft werden. Die Autohausdekoration schafft Erlebnisse und verleiht dem Lifestyle der Marke mehr Nachdruck. Drei Beispiele: Präsentieren Sie die Vorteile neuer Autos durch die Dekoration. Inspirieren Sie durch die Dekoration zur Teilnahme an Reisen und Veranstaltungen des Autohauses bzw. der Automarke. Oder begeistern Sie den Interessenten, bzw. Kunden für den Fanclub des Autohauses.

Mercedes Autohaus Dekoration München


Das Event im Autohaus wird mit der Dekoration zum Ereignis

Alljährlich kommen die Kunden zum sogenannten „Boxenstopp“, um die Winterreifen zu wechseln oder es steht die Präsentation eines neuen Autos an. Nutzen Sie die Gelegenheit, um aus dem Event ein einmaliges Erlebnis zu machen. Die Autohausdekoration schafft den genialen Rahmen dazu. Sie werden überrascht sein, wie schnell es sich herumspricht, dass sich das Autohaus etwas Besonderes hat einfallen lassen. Mit der richtigen Dekoration werden dank Social Media rasend schnell die Neuheiten über das Autohaus verbreitet. Ziel muss es sein, dass Ihre Kunden und potenziellen Kunden mit großer Begehrlichkeit auf eine Einladung zum nächsten Event warten.

Dekorateur für die Automobilbranche gesucht?

Kontaktieren Sie Christoph Anzer. Der versierte Dekorateur aus München betreut Autohäuser, konzernübergreifende Projekte, übernimmt die einheitliche Dekoration der Filialen und wird als Event Dekorateur aktiv. Dass sich in der Autobranche alles um das Corporate Identity der Marke dreht, ist für ihn selbstverständlich. Autohersteller und Autohäuser aus dem Großraum München, aus Österreich, Deutschland und der Schweiz vertrauen auf sein Know-how in allen Bereichen der Dekoration.



Hallo!

Wünschen Sie eine Beratung? Dann freue ich mich über eine Kontaktaufnahme. Klicken Sie auf Ja!

Jetzt Angebot oder Beratung anfordern!

Bitte teilen Sie uns Ihre Wünsche mit. In kürzester Zeit nimmt Christoph Anzer Kontakt zu Ihnen auf.